BEE-life Logo
bee-life-banner-08.jpg

Äffle & Pferdle eröffnen Blühstreifen von BEE-Life

Bluehstreifen1
© Kerstin Bangemann

Der erste Blühstreifen von BEE-Life wurde heute zusammen mit den Blühpaten, Äffle & Pferdle auf dem Kindlerhof in Renningen eröffnet.

In Zukunft sollen Unternehmen aus der Region ein Blühpatenschaft übernehmen, um die Artenvielfalt und Biodiversität für kommende Generationen in der Region zu erhalten, wie Frank Geggus von BEE-Life betonte.

Bluehstreifen2
© Kerstin Bangemann

Bürgermeister Wolfgang Faißt, wies darauf hin, das die Stadt Renningen gerne solche Initiativen unterstütze und sich sehr für Biodiversität und Umweltschutz engagiere. Landwirt und Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Andreas Kindler ist stets bereit eine Vorreiterrolle bei Umweltprojekten zu übernehmen und als treibende Kraft mit anzupacken.

Aus dieser sehr positiven Stimmung, möchten wir die Energie nutzen, um zukünftige Projekte anzupacken und die Blühstreifen voranzutreiben, so Frank Geggus.

Dieser Internetauftritt setzt Cookies ein. Einige von ihnen sind essentiell und werden als Session-Cookies für die Bedienung dieses Webangebotes gesetzt. Andere dienen der anonymisierten Besucherauswertung und Optimierung des Angebotes. Mit Klick auf 'Cookies akzeptieren' erklären Sie sich einverstanden, dass weitere Cookies in Ihrem Browser hinterlegt werden. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.